Download Abschlußprüfung Allgemeine Wirtschaftslehre: by Jürgen R. Tiedtke PDF

By Jürgen R. Tiedtke

Liebe Leser, liebe Schi.iler, wenn Sie das Buch durchblattern, werden Sie vielIeicht zuerst einen Schreck bekommen. Die Texte, Schaubilder, Graphiken, Aufgilbentypen, Karikaturen und vielIeicht die Auf machung konnten Sie verwirren. Sie brauchen aber keine Angst zu haben. Im Gegenteil! Ich konnte mir namlich vorstelIen, daB es Ihnen sogar SpaB machen wird, mit dem Buch zu arbeiten, wenn Sie seine Handhabung gelernt haben. Da einmal auf das Lehrbuch zurtickgegriffen wird, mal auf den Alltag, einmal auf die Zeitung, ein anderes Mal auf das Arbeitsleben im Betrieb, da die Textaufgaben die wirkliche state of affairs beim .Kaufmann urn die Ecke, in den Abteilungen der Betriebe, bei Behorden, vor dem Richter und in der Familie wiedergeben, mtiBte sich jeder von Ihnen angesprochen ftihlen und Interesse bekommen, die Aufgaben zu losen. Wenn Sie diese oder jene Aufgabe nicht erledigen konnen, mtissen Sie nicht gleich verza gen; 1. ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, und 2. kann ein Blattern im Lehrbuch und vielIeicht in den Losungen dieses Buches helfen, diese schwierige Klippe zu umschif fen.

Show description

Read or Download Abschlußprüfung Allgemeine Wirtschaftslehre: Prüfungsvorbereitung für alle kaufmännischen Ausbildungsberufe PDF

Best german_11 books

Die Wirtschaftlichkeit von Gruppenarbeit in der Automobilproduktion: Fallstudie in einer Automobilendmontage

In dieser Arbeit wird an einem konkreten Fall untersucht, wie sich die Umstellung auf Gruppenarbeit auf die Wirtschaftlichkeit ausgewirkt hat. Dabei zeigt sich, daß die Personalkosten in der Endmontage nach Einführung von Gruppenarbeit gesunken sind.

Regulierung bei asymmetrischer Informationsverteilung

Asymmetrische Informationsverteilung spielt heute in vielen Bereichen der mikroökonomischen Theorie eine zentrale Rolle, ebenso auch in der wirtschaftspolitischen und betriebswirtschaftlichen Anwendung. Auch in der Theorie der Regulierung ist die Informationsproblematik heute stark in den Mittelpunkt gerückt.

Alltag in den Medien – Medien im Alltag

Den Alltag auffällig zu machen und ihn als Bezugspunkt der Medienkommunikationsforschung in den Blick zu rücken, ist Ziel des vorliegenden Bandes. Im ersten Teil werden Konstruktionen von Alltag in medialen Deutungsangeboten thematisiert: Alltag in den Medien wird u. a. anhand von Reality-TV, Geschlechterinszenierungen in Serien sowie Konventionen im Journalismus untersucht.

Lineare Algebra: Ein geometrischer Zugang

Dieses Buch bietet Studenten mit Nebenfach Mathematik eine praktische Einführung in die lineare Algebra. Großer Wert wird auf geometrische Erklärungen und numerische Anwendungen gelegt. Zahlreiche Beispiele bringen Praxisnähe; auf detaillierte Beweise wird verzichtet. Beide Autoren sind Experten auf dem Gebiet des computergestützten Modellierens; viele Anwendungen kommen aus diesem Gebiet.

Extra resources for Abschlußprüfung Allgemeine Wirtschaftslehre: Prüfungsvorbereitung für alle kaufmännischen Ausbildungsberufe

Sample text

2........................................................... 3. 4. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 35 Kombination der Elementarfaktoren (2) (1) (4) (3) Aufgabe 54 Wahrend man in der Volkswirtschaft von Produktionsfaktoren spricht, die miteinander kombiniert werden, hat man flir den BetriebsprozeB, in dem diese Kombination stattfindet, andere Begriffe gewahlt. Man nennt die Faktoren nun mehr Elementarfaktoren. Sie umfassen nicht mehr (weil es nur drei Produktionsfaktoren gibt), aber sind weiter untergliedert.

A) Gewinn,der durch die betriebliche Leistung erzielt wird (Verwirklichung der Zielsetzung des Betriebes). 49 b) Gewinn, der meist durch Aktivitaten zustande kommt, die nicht dem Betriebszweck dienen. ) verzichten. c) Gewinn des Unternehmens schlechthin, zustandegekommen aus der betrieblichen Leistung ebenso wie aus anderen fUr den Betrieb unternommenen Tatigkeiten. Aufgabe 82 Urn Gewinne zu erzielen, werden meist zunachst Kosten aufgewandt. Ohne Kosten kann es keine Leistung geben, die dem Unternehmen den Gewinn einbringen.

2. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 34 Aufgabe 51 Die Zusammenftihrung der Produktionsfaktoren nennt man auch Kombination. Welche der folgenden ErkHirungen wtirden Sie als die treffendste ansehen? 1. Kombination der Produktionsfaktoren = Zusammenstellung der Produktionsfaktoren 2. Kombination der Produktionsfaktoren = Zuordnung und Verkntipfung der Ein~hl~~ () () 3. Kombination der Produktionsfaktoren = Einsatz der Produktionsfaktoren () 4.

Download PDF sample

Rated 4.81 of 5 – based on 45 votes