Download Allgemeinchirurgie: Was Arzt und Patient wissen müssen by Priv.-Doz. Dr. Gerald Denk Giebel, Dr. Herbert Blöchl PDF

By Priv.-Doz. Dr. Gerald Denk Giebel, Dr. Herbert Blöchl (auth.)

Überweisende Ärzte, Allgemeinmediziner sowie Internisten erhalten einen raschen und fundierten Überblick über die häufigsten allgemeinchirurgischen Operationen: Indikation, Diagnostik, Therapie, Nachsorge, Prognose und Risiken werden dargestellt und weiterführende Literatur angegeben. Für den Patienten, aber auch für den Medizinstudenten,z.B. vor einer chirurgischen Famulatur, werden dieselben Operationen beschrieben, ohne ihn durch die medizinische Fachsprache zu verwirren.Die übersichtliche Gliederung ermöglicht einen schnellen Zugriff auf die gesuchte details. Die Sprache ist einfach und präzise.

Show description

Read or Download Allgemeinchirurgie: Was Arzt und Patient wissen müssen PDF

Similar german_11 books

Die Wirtschaftlichkeit von Gruppenarbeit in der Automobilproduktion: Fallstudie in einer Automobilendmontage

In dieser Arbeit wird an einem konkreten Fall untersucht, wie sich die Umstellung auf Gruppenarbeit auf die Wirtschaftlichkeit ausgewirkt hat. Dabei zeigt sich, daß die Personalkosten in der Endmontage nach Einführung von Gruppenarbeit gesunken sind.

Regulierung bei asymmetrischer Informationsverteilung

Asymmetrische Informationsverteilung spielt heute in vielen Bereichen der mikroökonomischen Theorie eine zentrale Rolle, ebenso auch in der wirtschaftspolitischen und betriebswirtschaftlichen Anwendung. Auch in der Theorie der Regulierung ist die Informationsproblematik heute stark in den Mittelpunkt gerückt.

Alltag in den Medien – Medien im Alltag

Den Alltag auffällig zu machen und ihn als Bezugspunkt der Medienkommunikationsforschung in den Blick zu rücken, ist Ziel des vorliegenden Bandes. Im ersten Teil werden Konstruktionen von Alltag in medialen Deutungsangeboten thematisiert: Alltag in den Medien wird u. a. anhand von Reality-TV, Geschlechterinszenierungen in Serien sowie Konventionen im Journalismus untersucht.

Lineare Algebra: Ein geometrischer Zugang

Dieses Buch bietet Studenten mit Nebenfach Mathematik eine praktische Einführung in die lineare Algebra. Großer Wert wird auf geometrische Erklärungen und numerische Anwendungen gelegt. Zahlreiche Beispiele bringen Praxisnähe; auf detaillierte Beweise wird verzichtet. Beide Autoren sind Experten auf dem Gebiet des computergestützten Modellierens; viele Anwendungen kommen aus diesem Gebiet.

Extra info for Allgemeinchirurgie: Was Arzt und Patient wissen müssen

Example text

Diese "Nebenwirkungen" sind so stark, daß diese Betäubungsmittel sogar als Medikamente eingesetzt werden, um bei bestimmten Formen des Herzrasens den Herzschlag auf normale Werte zurückzuführen. Gelangen sie jedoch bei normalem Herzschlag zu schnell in die Blutbahn, so kann die Herzfrequenz absinken und es kommt zum Kreislaufschock. Ein Kreislaufschock kann aber auch durch den Blutdruckabfall (Weitstellung der Venen mit Versacken des Blutes) zustande kommen. Auch die Hirnfunktion kann bei einem zu schnellen Anstieg der lokalen Betäubungsmitteln im Blut betroffen sein.

Bei Patienten mit bereits vorbestehenden Krankheiten an Herz, Lunge, Leber oder Nieren, wenn man befürchtet, daß bei solchen Patienten diese Organe durch die Allgemeinnarkose belastet werden könnten. Da bei örtlicher Betäubung der Patient selbst weiteratmet, kann man auf eine künstliche Beatmung verzichten und mögliche, damit verbundene Risiken vermeiden. Die lokalen Narkosemitteln führen wesentlich seltener zum Erbrechen und damit zur Gefahr, Nahrungsreste in die Lunge zu verschleppen und dort eine Entzündung zu verursachen.

Hierzu wird ein Kunststoffschlauch (Tubus) entweder über die Nase, den Mund oder - bei längerer Beatmungsdauer - über einen Luftröhrenschnitt in die Luftröhre gelegt. Dieser Schlauch wird an ein Beatmungsgerät angeschlossen, welches regelmäßig Luft über den Schlauch in die Lunge bläst. Beatmungsgeräte sind hochpräzise Maschinen von hohem Sicherheitsstandard. Sie werden nach einer eingehenden überprüfung nur mit behördlicher Genehmigung zur Therapie zugelassen, sie werden aufwendig gewartet und regelmäßig überprüft.

Download PDF sample

Rated 4.39 of 5 – based on 27 votes